Utensilien und Werkzeuge

aus schamanischer Praxis

Im Schamanismus ist alles erlaubt. Man kann mit einer Violine genauso schamanisieren, wie mit Rasseln, Räucherutenislien und Federn. Die Werkzeuge schamanistischer Arbeit erfüllen oft einen Zweck: sie geben die Richtung der wirkenden Kraft vor. So kann mit einer Rassel gezielt auf einen Körperteil eingewirkt werden, mit einer Feder im Innern des Körpers harmonische Bewegungen vollführt und mit Glöckchen Verkrampfungen gelöst werden. Die Wahl der Werkzeuge hängt stark vom schamanisch Praktizierenden ab.