Rituale im Jahreskreis

Die Naturkraft aus dem Keltenkalender nutzen

Das Jahr bewegt sich aus dem Winter heraus in den Frühling. Hier erwachen Ideen, Richtungen finden sich, erst Sprösslinge zeigen sich. Hin zum Sommer ist alles gewachsen. Hier wird entschieden, was weiter gepflegt wird und was sich selbst überlassen werden kann. Im Herbst wird geerntet, die Früchte werden eingeholt, um für die Wintertage gerüstet zu sein. Die Ahnen kehren ans warme Feuer und das nächste Jahr wird vorbereitet.
Die Natur vollführt zu den Sonnenwenden Bewegungen. Diese Bewegungskraft kann man nutzen, sich mit ihr mit bewegen. Bewusstes Erleben des Jahreskreises kann einen Takt vorleben, der stets weiter führt.

Rituale und Zeremonien

Whatsapp Skype Telefon Mail

Wir erzählen dir von den Ritualen